Begleitung von Entwicklung und Einführung

In der Entwicklungsphase sind Lösungsalternativen und neue Anforderungen zu bewerten, Tests vorzubereiten, Lieferungen zu prüfen sowie formale Abnahmen durchzuführen.
Im Entwicklungs- und Einführungsprozess ändern und präzisieren sich oftmals die Anforderungen an das zu entwickelnde System. Daher stellt die systematische Bewertung, Fortschreibung und Verwaltung der Anforderungen eine besondere Herausforderung dar.

In einem ganzheitlichen Einführungsprozess sind personalwirtschaftliche Fragestellungen, organisatorische Anpassungen, betriebstechnische Integration, Migration von Altverfahren, Akzeptanzbildung und Wechselwirkungen zwischen diesen Bereichen zu berücksichtigen.

INFORA unterstützt in der Entwicklungs- und Einführungsphase durch methodisches Anforderungs- und Testmanagement sowie Projekt- und Akzeptanzmanagement, um die Unterstützung der Geschäftsprozesse durchgängig sicherzustellen.
Weitere Informationen dazu...