Die Jahrestagung E-Akte so gut besucht wie noch nie!

18.11.2015 Mit annähernd 500 Teilnehmenden war die diesjährige Jahrestagung die bestbesuchte der seit 2008 regelmäßig stattfinden Veranstaltung, die die Kapazitäten des Bundespresseamtes an die Grenzen brachte
Die Vorstellung der aktuellen Praxisbeispiele von Projektverantwortlichen aus der Verwaltung sowie die Neu- und Weiterentwicklung von Lösungen der ausstellenden Firmen wurden lebhaft in den Fach- und Marktforen, auf den Fluren sowie auf der Abendveranstaltung in der Kulturbrauerei diskutiert. Die Veranstaltung war geprägt durch die Anforderungen der E-Government-Gesetze des Bundes und die bestehenden oder im Entwurfsstadium befindlichen der Länder.

Weitere Informationen zur Nachlese finden Sie unter www.jahrestagung-e-akte.de.