Optimierung von Beschaffungsprozessen sowie Einführung von E-Procurement-Lösungen

Die optimierte und rechtssichere Organisation von Beschaffungsprozessen im Spannungsfeld von IT-Abteilung einerseits und fachlichem Bedarfsträger andererseits sowie von zentraler versus dezentraler Einkaufszuständigkeit bildet ein weiteres Beratungsangebot der INFORA GmbH.
Wir unterstützen öffentliche Auftraggeber bedarfsgerecht und mit größter Expertise bei der Konzeption und Umsetzung der für sie maßgeschneiderten Beschaffungsorganisation. Auf Grundlage einer strategischen Bewertung analysieren und modellieren wir Ihre Beschaffungsprozesse zur Sicherstellung vollständiger Normen¬konformität und optimaler Praxistauglichkeit. Dies kann einhergehen mit der Prüfung und Auswahl von geeigneten E-Procurement-Werkzeugen im Rahmen eines Vergabeverfahrens sowie einer Begleitung des Einführungsprojektes. Wir sorgen für ein reibungsloses Zusammenwirken der Beschaffungsprozesse und Werkzeugunterstützung in Ihrem Hause.