Projektmanagement des Projektes Re-Engineering LiV (Lehrer-Informations-Verwaltungssystem) im SenBWF

25.10.2011 Die Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung hat die INFORA GmbH mit dem Projektmanagement des Projektes Re-Engineering LiV (Lehrer-Informations-Verwaltungssystem) beauftragt
Im Rahmen eines Re-Engineerings soll das Altverfahren in die Standardsoftware SAP HCM (Human Capital Management) überführt und die Altdaten migriert werden. Das neue Fachverfahren soll eventuell mit weiteren Anwendungen verbunden und Ende 2013 / Anfang 2014 in Betrieb genommen werden. Dieses Re-Engineering wird durch externes Projektmanagement professionell unterstützt.

Das Lehrer-Informations- und Verwaltungssystem LiV ist seit 1998 im Einsatz und umfasst Informationen zu rd. 35.000 Personen (einschließlich der Historie zu rd. 54.500 Personen). Das Fachverfahren unterstützt umfassend und vorgangsaktuell Geschäftsprozesse zur Organisation von Schulen, bedient die beteiligten Organisationseinheiten (Schulaufsicht, Stellenwirtschaft und Personalstelle) mit entlastender Funktionalität und ist das zentrale Auswertungssystem für die Leitung, die Fachbereiche und für die Beauskunftung externer Fragestellungen in Bezug auf den Bestand des pädagogischen Personals.
Ansprechpartner