(Senior-) Berater / Projektleitung (m/w/d) für OZG-Projekte

für unsere Standorte in Köln, Berlin, München Hannover und andere.

Festanstellung, Vollzeit

Das Online-Zugangsgesetz (OZG) ist derzeit der zentrale Treiber für die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung. Infora begleitet die deutschen Behörden bei der Umsetzung dieses Gesetzes: Wir gestalten bürger*innenfreundliche Leistungen beginnend bei der Erhebung von Prozessen und Anforderungen über das UX-Design, die Anbindung an die IT-Architektur bis hin zu der fachlichen Konzeption der Online-Leistung. Zudem sorgen wir für die Anbindung der E-Akte, der Fachverfahren, der Register und der internen Verwaltungsprozesse. Die Organisationsentwicklung, das Change- und Projekt-Management runden unser Portfolio beim OZG ab.
Damit setzt Infora fort, was wir seit 20 Jahren am besten können: Die Digitalisierung der Verwaltung. Werden Sie Teil dieser Mission, denn viele weitere OZG-Projekte stehen bei uns bereits in den Startlöchern.

Ihre Aufgaben

  • Beratung von Landes- und Bundesbehörden sowie Kommunen bei OZG-Umsetzungsvorhaben, Digitalisierungs- und E-Government-Projekten mit dem Fokus auf Organisation.
  • Analyse der strategischen, fachlichen und technischen Anforderungen unserer Kunden und Aufzeigen von Änderungs- und Optimierungsmöglichkeiten.
  • Untersuchung bestehender Geschäftsprozesse, Prozessveränderungen entwerfen und Begleitung der Einführung dieser.
  • Erstellung von Fachkonzepten und IT-Strategien als Grundlage zur Realisierung von Online-Verwaltungsleistungen.
  • Gemeinsame Bewertung mit dem Kunden der IT-Architektur und Unterstützung bei der Einführung neuer IT-Komponenten.
  • Mitgestaltung neuer Themen der Verwaltungsmodernisierung.
  • Unterstützung unseres Vertriebs im Rahmen der strategischen Weiterentwicklung des Bereichs sowie im Rahmen von öffentlichen Ausschreibungen.

Ihre Fähigkeiten

  • Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik, Verwaltungswissenschaft, o. ä.
  • Projekt- und Beratungserfahrung im E-Government
  • Im Idealfall zertifizierte Kenntnisse im Projektmanagement, IT-Servicemanagement, agilen Methoden.
  • Lösungs- und Umsetzungsorientierung
  • Gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten
  • Projektbezogene Reisebereitschaft
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten

  • Als Teil der Materna-Gruppe bieten wir alle Vorzüge des etablierten deutschen Mittelstandes: eine familiäre Gemeinschaft mit flachen Hierarchien, offenen Türen, deutschlandweiten Standorten und sicheren Strukturen.
  • Eine eng begleitete Einarbeitung im Zuge unseres Onboardings mit Patin/en und Mentor/in.
  • Unser Laufbahnmodell eröffnet Ihnen Möglichkeiten und hält Ihre Karriere in Schwung
  • Mit unseren Schulungen bleiben Sie Profi in Ihrem Fachgebiet und entwickeln Ihre Führungs- und Business-Skills.
  • Flexible Arbeitszeiten inkl. mobiles Arbeiten: Sie können Ihre Arbeit selbst managen.
  • Erleben Sie Pioniergeist und Sie ein starkes Miteinander.
  • Freuen Sie sich auf zahlreiche Team-Events und Aktionen: Sport-Angebote, Sommerfest, Weihnachtsfeier, Brown Bag Sessions, Schach, Business-Breakfast mit dem Chef.
  • Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, Kindergartenzuschuss und andere Beihilfen.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Sie haben Fragen? Dann lassen Sie uns gerne dazu unverbindlich telefonieren. Oder bewerben Sie sich direkt per Mail an karriere@infora.de.
Bitte teilen Sie uns dabei Ihre Gehaltsvorstellung und den frühestmöglichen Eintrittstermin mit. Senden Sie uns Ihre Unterlagen bevorzugt per Mail an:

Infora Unternehmensberatung
Gerhard Heck
Konrad-Adenauer-Str. 13
50996 Köln

Tel: 0221 – 93 50 50 36
karriere@infora.de
www.infora.de

Menü