DIGITAL CHANGE

Wir begleiten Sie bei allen Veränderungsprojekten in der Verwaltung

Digitalisierungs­projekte zukunftsfähig managen und steuern

Sie müssen die Anforderungen an eine neue oder weiterzuentwickelnde IT-Lösung genau kennen und präzise formulieren, damit diese die Bedürfnisse der Anwender auch wirklich erfüllt. Insbesondere die Einführung neuer Technologien wie z. B. Künstliche Intelligenz stellt das Projektteam vor besondere Herausforderungen. Gemeinsam mit Ihnen analysieren unsere nach der Requirements Engineering Methode IREB ausgebildeten Berater zielgenau Ihre fachlichen, organisatorischen und technischen Anforderungen und berücksichtigen dabei alle relevanten wirtschaftlichen Faktoren. Anschließend beraten wir Sie bei der Planung, Durchführung, Moderation und Evaluierung Ihrer IT- und Digitalisierungsprojekte – als Coach, Steuerer und Mitarbeiter. Wir unterstützen Sie in der Planung und Projektierung von Programmen und Projekten, in der Projektdurchführung und auch in der Evaluierung. Als externe Moderatoren und Mediatoren fördern wir die konstruktive Zusammenarbeit in Ihren Projekten.

Ihre Ziele

für nachhaltige Veränderungsprozesse
  • Sie benötigen eine qualifizierte Analyse Ihrer fachlichen, organisatorischen und technischen Anforderungen unter Berücksichtigung der erforderlichen Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen.
  • Anwender müssen mit neu eingeführten oder weiterentwickelten Applikationen und IT-Lösungen zufrieden sein und sie muss die Geschäftsprozesse optimal unterstützen.
  • Neue Projekte sollen die Akzeptanz und Zufriedenheit der Nutzer fördern, was ein kontinuierliches Change-Management während der Projektdurchführung erfordert.
  • Sie möchten Ihre Projekte in geplanter Zeit, Leistung und Budget erfolgreich durchführen.
  • Sie müssen die Projektrisiken und -Maßnahmen genau kennen und managen.
  • Sie möchten Erfahrung aus vergleichbaren Projekten nutzen und die Projektsteuerung entlasten.

Unsere Leistungen

für den Digital Change Ihrer IT- und Digitalisierungsprojekte
  • Anforderungsanalyse nach IREB (International Requirements Engineering Board)
  • Tool-gestützte Dokumentation von Anforderungen und Anwendungsfällen auf Basis der Unified Modeling Language (UML)
  • Priorisierungstechniken
  • Einsatz von Befragungs- und Kreativitätstechniken
  • Einbindung der Anwender in Erhebung und Review
  • Erstellung von Kostenabschätzungen und Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen nach IT-WiBe
  • Erstellung von Kriterienkatalogen, Bewertungsmatrizen und Preisblättern
  • Beratung in der Planung und Projektierung von Projekten und Programmen
  • Machbarkeitsuntersuchung und -Prüfung „Masterplan“
  • Dauerhafte oder übergangsweise (Interimsmanagement) Übernahme oder Unterstützung von Aufgaben des Programmmanagements, der Projektleitung, des Risikomanagements, des Qualitätsmanagements, des Projektcontrollings, des Akzeptanzmanagements, des Konfliktmanagements, des Veränderungsmanagements
  • Aufbau und Unterstützung von Programm- und Projektbüros
  • Mediation und Moderation
  • Evaluierung von Projekten und Programmen

Ihr Kontakt

Jens Hagemann

Account Manager

Menü