EVENTS

Erleben Sie die Digitalisierung im Public Sector live!

Events 2021

Die derzeit unabsehbaren COVID-19-Entwicklungen lassen eine zuverlässige Planung unserer klassischen Präsenzveranstaltungen leider nicht zu, sodass wir uns nun bewusst für ein digitales Format entscheiden. Gleichzeitig freuen wir uns, dass wir Ihnen somit eine sichere Möglichkeit geben, auch in diesem Jahr an unseren (virtuellen) Events teilzunehmen. Sie können sich neben spannenden Live-Vorträgen und Diskussionen auch auf interaktive Formate und vielfältige Networking-Möglichkeiten freuen. Auch die Begleitausstellung wird wie gewohnt – wenn auch in virtueller Form – stattfinden und Ihnen zum Informationsaustausch spannende Interaktionsmöglichkeiten bieten.

13. Bayerisches Anwenderforum

10. Juni 2021

Das Digital-Event im Freistaat

Auf dem virtuellen Bayerischen Anwenderforum diskutieren rund 300 Teilnehmer*innen aus der bayerischen Verwaltung und Wirtschaft konzeptionelle und praktische Fragen des IT-Einsatzes im Public Sector. Aktuelle Entwicklungen der technologischen und personellen Rahmenbedingungen stehen hierbei im Fokus.

Weitere Informationen dazu finden Sie unter:

17. Fachtagung IT-Compliance

28. September 2021

Von der Praxis, für die Praxis

Die Digitalisierung in der Verwaltung führt zu immer dynamischeren und komplexeren Strukturen der Beschaffungsprozesse der öffentlichen Hand. Wichtiger denn je sind damit komprimierte und anwendbare Updates zu allen beschaffungsrelevanten Themengebieten, der Erfahrungsaustausch und das Lernen aus Best-Practice-Beispielen. Treffen Sie auf der virtuellen Fachtagung IT-Compliance auf Entscheider*innen und Expert*innen aus der Verwaltung sowie Wirtschaft und nutzen Sie die Live-Foren und digitalen Ausstellungen für gemeinsame Lösungsansätze und Ideensammlungen.

13. Jahrestagung E-Akte

24./25. November 2021

Digitale Aktenverwaltung im öffentlichen Sektor

Freuen Sie sich mit uns auf die virtuelle 13. Jahrestagung E-Akte und damit auf ein informatives und spannendes Online-Tagungsprogramm rund um das Thema E-Akte. Vertreter*innen aus dem öffentlichen Umfeld werden ihre Erfahrungsberichte virtuell präsentieren. Die ausstellenden Unternehmen werden ebenfalls virtuell für Fragen und Antworten an ihren Messeständen zur Verfügung stehen.

27. Berliner Anwendertag

03. März 2021

Das Digitalforum für die öffentliche Verwaltung

Die virtuelle Premiere der Veranstaltungsreihe lockte über 400 Besucher*innen auf unsere digitale Plattform und konnte somit gleich einen Rekord verbuchen. Denn so viele Interessent*innen hatte der Anwendertag auch zu Präsenzzeiten schon lange nicht mehr gehabt.

Alle Interessierten fanden sich direkt vor ihrem Notebook, Tablet oder Smartphone wieder, um den #awt_digital live und ortsunabhängig über unsere eigens entwickelte Eventplattform mitzuverfolgen.

Hochkarätige Referent*innen aus Verwaltung und Wirtschaft informierten in spannenden Vorträgen, Best Practices und Diskussionen rund um das Thema der digitalen Verwaltung.

Das Infora-Konzept

Infora-Events - digitale Veranstaltung 2020

Eine spannende Mischung aus Live-Vorträgen und Diskussionen als auch interaktiven Formaten und vielfältigen Networking–Möglichkeiten gibt den Besucher*innen das Gefühl, sich auch virtuell umfassend über aktuelle Themen zu informieren und sich mit Spezialist*innen aus anderen Behörden und Unternehmen auszutauschen.

Das Programm bildet das Herzstück der Fachtagung und wird von den Referent*innen aus der Behördenlandschaft getragen. Alle virtuellen Formate sind hierbei die zentralen Informations- und Diskussionsplattformen für die Besucher*innen.

Impressionen unserer Jahrestagung E-Akte 2019

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Jahrestagung E-Akte erfreut sich 2019 eines ungebrochenen Zuspruchs. Auch in diesem Jahr besuchten über 400 Besucherinnen und Besucher die Veranstaltung im Bundespresseamt.

Ihr Ansprechpartner

Mario_Radloff

Mario Radloff

Marketing Manager

Menü