ERFOLG IST DAS ERGEBNIS GELUNGENER ORGANISATION

Wir beraten Sie individuell und zukunftsorientiert

Ihre Organisations­entwicklung

Unsere Beratung zur Organisationsentwicklung folgt den Vorgaben und Empfehlungen des „Handbuchs für Organisationsuntersuchungen und Personalbedarfsermittlung” vom BMI und BVA. Wir adaptieren diesen Ansatz in einer Infora-spezifischen Form mit folgenden Vorteilen für unsere Kund*innen:

  1. Unsere Projekte erfüllen alle Revisions- und Methodenanforderungen (etwa für die Bundesbehörden).
  2. Wir knüpfen an ein praxiserprobtes Framework für Organisations-Analyse und die Organisations-Gestaltung an.
  3. Wir verfügen immer noch über hinreichend flexible Ausgestaltungsmöglichkeiten und bleiben kompatibel zu anderen Frameworks/ Standards.
  4. Wir sprechen eine einheitliche und gemeinsame Sprache mit unseren Kund*innen.

 

Die 6 Phasen

für eine erfolgreiche Organisationsentwicklung

Unsere Leistungen für Ihre Organisationsentwicklung

Kultur

Analyse der Organisationskultur

  • Organisationskultur in spezifische Dimensionen und Kriterien aufgliedern (etwa: Kommunikation, Führung, Zusammenarbeit, etc.)
  • Ist-Zustand qualitativ und/oder quantitativ abbilden

Zielgerichtete Veränderung von Organisationskultur

  • Leitbildentwicklung
  • Entwicklung von Führungsleitlinien
  • Implementierung von Leitbildern/-linien in den Organisationsalltag
Strategie

Erarbeitung einer Organisationsvision und -strategie

Konzeption und Umsetzung von Managementansätzen zur Umsetzung von Vision und Strategie

  • Controlling (Fokus: Personal- und Fachcontrolling)
  • Risikomanagement
  • Qualitätssicherung und -management
Aufgaben

Management des Aufgabenportfolios

  • Zweckkritiken (Vorbereitung und Durchführung gemäß Vorgehensmodell im OrgHandbuch von BMI/BVA)
  • Erhebung, Erstellung und Optimierung von Aufgabenkatalogen, Prozesslandkarten und Geschäftsverteilungsplänen
Prozesse

Operatives Prozessmanagement von Kern-, Unterstützungs- und Steuerungsprozessen

  • Prozesserhebung und -modellierung
  • Prozessanalyse, -bewertung und -optimierung
  • Konzeption und Umsetzung von Kennzahlensystemen und eines Berichtswesens für die Abbildung, Messung, Bewertung und Steuerung von Prozessen
  • Qualifikation von Mitarbeiter/innen rund um das Thema Prozessmanagement und Automatisierung

Strategisches Prozessmanagement

  • Analyse, Bewertung und Optimierung des Zusammenspiels von Kern-, Unterstützungs- und Steuerungsprozessen
  • Beratung und Konzeption zur Auswahl, Anpassung und Einführung von Prozessmethoden, -frameworks, -standards und -qualitätsansätzen
  • Erstellung von Konzepten zur Einführung, Entwicklung, Etablierung und Evaluierung eines ganzheitlichen Prozessmanagements inklusive methodischer und fachlicher Umsetzungsbegleitung

Prozessdigitalisierung und -automatisierung

  • Kriteriengeleitete Bewertung, welche Prozesse sinnvoll zu digitalisieren bzw. zu automatisieren sind.
  • Selektion und Zusammenspiel der besten Digitalisierungs- bzw. Automatisierungsmöglichkeiten: Workflow-Management-Systeme, Robotic Process Automation, etc.
Struktur

Analyse und Bewertung der Aufbauorganisation

  • Systematische Darstellung und Analyse der Aufbauorganisation anhand aufbauspezifischer Dimensionen und Kriterien
  • Vergleichende Bewertung der Aufbauorganisation anhand von Nutzwertanalysen

Optimierung der Aufbauorganisation

  • Ermittlung von aufbauorganisatorischen Optimierungspotentialen
  • Sollkonzipierung von optimierten Aufbaustrukturen

Planung, Begleitung und Unterstützung bei aufbauorganisatorischen Veränderungen

  • Umsetzungsplanung und Umsetzungsbegleitung
  • Beratung und Konzeption zur Auswahl, Anpassung und Einführung von aufbauorganisatorischen Methoden, Frameworks und Standards

Erstellung von Steuerungs- und Interaktionskonzepten

  • Konzeption, Einführung und Umsetzungsbegleitung von Steuerungsformaten und einer Kommunikationslandschaft
  • Konzeption, Einführung und Umsetzungsbegleitung für die fachliche Interaktion bzw. Führung (Aufgaben und Rollen – agil oder klassisch)
Ressourcen

Personalbedarfsbemessungen

  • Beratung zur Einführung fortschreibungsfähiger Personalressourcenplanungen
  • Konzeption, Durchführung und Präsentation fortschreibungsfähiger Personalbedarfsermittlungen nach den Methoden gemäß OrgHandbuch von BMI/BVA inklusive dem Alternativen Verfahren (nur für oberste Bundesbehörden)

Personalmanagement und -entwicklung

  • Quick-Check zum Reifegrad der Personalrekrutierung
  • Qualifizierung und Skill-Management im Bereich Organisationsentwicklung
  • Erarbeitung von fachlichen und methodischen Schulungen und Qualifizierungskonzepten
  • Erstellung und Umsetzung von Veranstaltungs- und Workshop-Konzepten

Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen

  • Vorbereitung und Durchführung von Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen (u.a. WiBe 5.0, Nutzwertanalysen)
Weitere Leistungen

Projektsteuerung

  • Projektplanung und -initialisierung
  • Methodische und inhaltliche Projektsteuerung
  • Projektcontrolling und -dokumentation
  • Projekt-Risikomanagement
  • Projektkonfliktmanagement
  • Projektmarketing
  • Projektevaluation

Moderation

  • Businessmoderation, v.a. WS-bezogen
  • Veranstaltungsmoderation

Dokumente zum Download

Organisation als strategisches Leitthema für die öffentliche Verwaltung – Teil 1

Organisation ist ein strategisches Leitthema im aktuellen Diskurs um die öffentliche Verwaltung. Woran liegt das eigentlich? – Wir von der Infora GmbH sehen dafür gesellschaftliche und technologische Großtrends wie den demographischen Wandel, die Individualisierung und die Digitalisierung als ursächlich an.

Ihr Ansprechpartner

Dr. Markus König

Geschäftsbereichsleiter Organisationsentwicklung

Menü